Rate this post

Die berühmte Erfolgsauthorin J.K. Rowling, welche sicherlich den meisten ein Begriff sein wird, hat sie doch die phänomenal erfolgreichen Harry Potter Bücher geschrieben, durfte im Jahre 2008 eine Rede vor den erfolgreich abschliessenden Harvard Studenten halten.

Dabei geht sie wunderbar auf die Hochs und Tiefs ihres Lebens ein und vermittelt die Lehren welche sie für sich aus diesen Situationen gezogen hat, immerhin hat sie es geschafft sich von einer nahezu Obdachlosen träumenden Schriftstellerin zu einer der reichsten Frauen der Welt hochzuarbeiten.

Bei Coach-Yourself.tv hat Martin eine wirklich sehr lesenswerte Zusammenfassung und Analyse über ihre Rede verfasst, die ich wirklich jedem nahelegen möchte.

Harry Potter Autorin Rowling: Wenn Du Dir nicht selbst folgst, verlierst Du.

 

Leave a reply