Was würdest Du tun, wenn Geld kein Thema wäre?

Diese eigentlich simple und doch unglaublich wichtige Frage stellt uns Alan Watts. Wie ist Deine Antwort?

 

 
 
 

Genau so sollte jedes Kind zur Welt kommen

Genau so sollte jeder Mensch der zur Welt kommt auf dieser Erde und in seinem Körper willkommen geheissen werden. Ich bin zu Tränen gerührt. Namaste

 

 
 
 

TED Vortrage: Brene Brown - Die Macht der Verletzlichkeit

Brene Brown studiert Zwischenmenschliche Verbindungen – unsere Fähigkeit für Empathie, Zugehörigkeit, Liebe. In einer einprägsamen, lustigen Rede am TEDxHouston offenbart sie tiefe Einblicke in ihre Forschung, die sie auf eine persönliche Reise schickte, sich selbst besser kennenzulernen, wie auch die Menschheit besser zu verstehen. Eine Rede, die es wert ist, andere teilhaben zu lassen.

 

 
 
 

Die Power der Grünen Smoothies

Ich weiss nicht ob Du Dich bereits mit Grünen Smoothies auseinander gesetzt hast, falls nicht, kann ich Dir das folgende Video wirklich sehr nahe legen. Sergei Boutenko hällt einen sensationellen Vortrag über die Power von Grünen Smoothies, absolut sehenswert. 🙂 Informativ, Lustig und super Spannend.

 

 
 
 

Über die Zukunft von und mit der Kuh Nessi

Die Tierschutzorganisation Peta hat wiedermal einen fantastischen Werbespot kreiert der mich echt gerührt hat. Der neue PETA2.de Spot „Traum“ will nur eines: Mitgefühl vermitteln. Denn Mitgefühl gegenüber anderen, auch gegenüber Tieren ist das kostbarste Gut, das wir besitzen. Lebt Mitgefühl und informiert euch deshalb über eine vegane Lebensweise. Danke. Du brauchst vegane Starthilfe?: http://www.peta2.de/veganprobeabo Alle Infos zu Veganismus + Einkaufsguide: http://www.peta2.de/veganguide Nessis Website: www.iamnessi.de Musik: www.janglembotzki.com Kamera: www.camera.shai.ws Danke an: […]

 

 
 
 

Video: Die Illusion der Limitierung durchbrechen

Ein tolles Video, welches einige gute Punkte anbringt über die Du gerne etwas nachdenken darfst. 🙂 Schliesslich sind wir alle mit  gewissen Voraussetzungen zur Welt gekommen, was danach kommt ist unsere eigene Angelegenheit. You were born a small bundle of infinite potential You loved and were loved unconditionally The concept of lack was foreign to you As you grew you started to question the world around you But at school […]

 

 
 
 

Doku: Der Quanten Aktivist

Während die herkömmliche Wissenschaft dem Materialismus verhaftet bleibt, unterstützt eine wachsende Gruppe von Wissenschaftlern ein neues Paradigma, das auf dem Primat des Bewusstseins basiert. Dr. Amit Goswami, Professor für Physik an der Universität von Oregon und Mitglied des „Institute of Theoretical Science“, bekannt aus dem Erfolgsfilm „Bleep“ und der Pionier dieser revolutionären neuen Perspektive, erläutert uns seine Vision des grenzenlosen Potentials des Bewusstseins als Grundlage allen Seins und wie diese […]

 

 
 
 

Was essen wir wirklich?

Wenige große Konzerne beherrschen den Markt. Vor allem die Produktion von Fleisch ist einer starken Konzentration ausgesetzt: Gab es 1970 noch Tausende von Schlachthöfen in den USA, waren es 2008 gerade noch 13, aus denen ein Großteil des Fleisches kommt. 1970 bestimmten die fünf größten Fleischverarbeiter in den USA 25 Prozent des Marktes – 2008 bestimmten die vier größten mehr als 80 Prozent. Teil 3 – E.Coli Bakterien – Das […]

 

 
 
 

Warum das Elektroauto sterben musste

1996 tauchten überall Elektroautos in Kalifornien auf. Sie waren leise und schnell, verursachten keine Abgase und fuhren ohne Benzin. 10 Jahre später haben wir Krieg in Ölländern, steigende Ölpreise, globale Erwärmung…..und trotzdem wurden all diese Autos zerstört. Mangelndes Kundeninteresse oder Verschwörung? Dieser Dokumentarfilm zeigt die Geburt eines der ersten serientauglichen Elektroautos (EV1) und wie es trotz monatelangen Aktionen von Bürgerbewegungen und Kunden zwar zurückgefordert aber dennoch verschrottet wurde. http://whokilledtheelectriccar.com

 

 
 
 

Reiki und Meditations Musik vom feinsten

Auch wenn Du kein Reiki praktizierst empfehle ich Dir, dass Du Dir ein paar Minuten Zeit nimmst, Dich hinsetzt oder gleich hinlegst und Dich einfach ein wenig auf den Wogen der Musik treiben lässt, während Du in Dich kehrst, wobei Du Dich immer tiefer und tiefer entspannen darfst.