Hilfreiches

Haben Sie Ihre Sumpfpumpe in letzter Zeit überprüft?

Written by Tom

Bedeutung der Sumpfpumpe

Wie viele von uns wissen, wie wichtig die Sumpfpumpe ist, um Wasser von den Fundamenten unserer Häuser fernzuhalten? Wann haben Sie Ihre Sumpfpumpe zum letzten Mal auf ihren ordnungsgemäßen Betrieb überprüft? Haben Sie irgendwelche Risse im Fundament Ihres Hauses bemerkt? Haben Sie jemals die Verbindung hergestellt, dass Ihre Sumpfpumpe die Ursache für diese Risse sein könnte? Denken Sie noch einmal nach. Wasser ist der Feind Nr. 1 eines Hauses. Als Hausbesitzer sollte Ihre Wartungscheckliste die Überprüfung der wichtigsten Punkte beinhalten, die sicherstellen, dass das gesamte Oberflächen- und Untergrundwasser vom Haus weggeleitet wird.

Dazu gehören die Kontrolle des Oberflächenwassers, die Kontrolle des Untergrundwassers und ein ordnungsgemäß funktionierendes und gewartetes Pumpensumpfabgabesystem. Die folgenden Komponenten sind ein integraler Bestandteil eines Wasserkontrollprogramms für jeden Hausbesitzer;

1) Steuerung des Oberflächenwassers

Rinnen und Fallrohre

  • Stellen Sie sicher, dass sich keine Hindernisse in den Rinnen befinden, und sorgen Sie dafür, dass die Fallrohre von zu Hause weggedrückt werden.

Lot-Sortierung

  • Sicherstellen, dass die Landschaftsgestaltung nicht zum Haus hin abfällt

2) Kontrolle des Untergrundwassers

  • Abflusssystem am Umfang
  • Oberflächenwasser kann sich entlang der Grundmauer bewegen.
  • Dieses Wasser wird durch das Abflusssystem am Umfang gesammelt und zur Sumpfpumpe zur Ableitung aus dem Haus geleitet.

3) Entleerungssystem der Sumpfpumpe

  • Die Pumpensumpfgrube sammelt Wasser aus den Abflüssen am Umfang, so dass dieses Wasser vom Fundament wegfließen kann.
  • Wenn der Füllstand eine bestimmte Höhe erreicht, schaltet sich der Sumpf ein und leitet Wasser aus dem Haus ab.

Probleme mit Sumpfpumpen

Festsitzende Schwimmer und Pumpenversagen sind die Probleme Nr. 1 im Sumpf

  • Wenn Ihr Schwimmer festsitzt oder die Pumpe ausfällt, wird der Sumpf nicht anspringen und das Wasser nicht abfließen.
  • Dadurch wird der Sumpf gefüllt, das Wasser in den Abflüssen des Umfanges aufgefangen und das Wasser an den Grundmauern des Hauses aufgefangen.

Ausfallergebnisse der Sumpfpumpe

Die Folgen von Sumpfversagen können dramatisch und kostspielig sein:

  • Bewegung der Fundamentwand (aufgrund von expansiven Böden)
  • Überfluteter Keller
  • Schimmelpilzwachstum

Prüfung der Sumpfpumpe

Es ist wichtig, Ihre Sumpfpumpe regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie in einem einwandfreien Betriebszustand ist.

  • Deckel abnehmen und langsam Wasser in den Sumpfbehälter gießen.
  • Achten Sie darauf, dass der „Schwimmer“ aufsteigt und die Pumpe auslöst.
  • Sobald die Pumpe eingeschaltet ist, sinkt der Wasserstand schnell ab und der Schwimmer schaltet die Pumpe ab.

Einfache Wartungsschritte reichen aus, um kostspielige Probleme zu vermeiden. Nach einem starken Regen oder starker Schneeschmelze sollten Sie einen Blick auf Ihre Sumpfpumpe werfen. Überprüfen Sie regelmäßig den Füllstand und den Betrieb der Pumpe.

Wenn Sie ein Haus kaufen, sehen Sie sich diese Bereiche genau an, oder bitten Sie Ihren Hausinspektor, sich in einem separaten Rundgang durch das Haus auf diese Bereiche zu konzentrieren. Die Kosten einer Inspektion sind es wert, dass Sie sich sicher sein können, dass diese Komponenten ordnungsgemäß funktionieren und installiert sind. Die Verwendung einfacher Beobachtungsanalysen und visueller Inspektionen kann den Unterschied zwischen einer frühzeitigen Lösung eines Problems und umfangreichen, kostspieligen Reparaturen ausmachen.

About the author

Tom

Wie du sicherlich schon herausgefunden hast, heisse ich Tom… ;-)
Ich bin unter anderem der geborene Chaot und Beherrscher des Irrsinns, sehr photophil und gadgetoid veranlagt und trotzdem interessiert an Philosophie und langen Gesprächen.